ROCK AM RING/ROCK IM PARK 2024: ALLE INFOS ZU DEN FESTIVALS

Rock am Ring und Rock im Park finden Anfang Juni 2024 statt. Sämtliche Infos findet ihr hier. Der Vorverkauf der Tages-Tickets startet am 28.03., 12 Uhr.

Rock am Ring und Rock im Park finden Anfang Juni 2024 statt. Sämtliche Infos findet ihr hier. Der Vorverkauf der Tages-Tickets startet am 28.03., 12 Uhr.

Datum

Hier findet ihr alle relevanten Infos über die vom 07.06. bis 09.06.2024 stattfindenden Open Airs.

Veranstaltungsort

Adresse Rock am Ring:

Nürburgring

53520 Nürburg

Adresse Rock im Park:

Zeppelinfeld

90471 Nürnberg

Preise & Tickets

Weekend-Tickets ab 249,- Euro und Tages-Tickets (ab 28.03.2024, 12 Uhr) könnt ihr hier bestellen.

Bands

  • ††† (Crosses)
  • 311
  • Against The Current
  • Antilopen Gang
  • Asinhell
  • Atreyu
  • Avenged Sevenfold
  • Babymetal
  • Bad Omens
  • Beartooth
  • Betontod
  • Billy Talent
  • Biohazard
  • Blackout Problems
  • Body Count Ft. Ice-T
  • Broilers
  • Cemetery Sun
  • Corey Taylor
  • Counterparts
  • Descendents
  • Die Ärzte
  • Dogstar
  • Donots
  • Dropkick Murphys
  • Electric Callboy
  • Enter Shikari
  • Fear Factory
  • Fit For A King
  • Green Day
  • Guano Apes
  • Hanabie
  • Hatebreed
  • Heriot
  • The Interrupters
  • James And The Cold Gun
  • Jazmin Bean
  • Kraftklub
  • Kreator
  • Kvelertak
  • Landmvrks
  • The Last Internationale
  • Leoniden
  • L.S. Dunes
  • Machine Head
  • Madsen
  • Malevolence
  • Måneskin
  • Mudvayne
  • Neck Deep
  • Of Mice & Men
  • Parkway Drive
  • Pendulum
  • Pennywise
  • Pinkshift
  • Polyphia
  • Queens Of The Stone Age
  • Querbeat (nur bei Rock am Ring)
  • Royal Blood
  • Royal Republic
  • Scene Queen
  • Schimmerling
  • The Scratch
  • Skindred
  • Sondaschule
  • Team Scheisse
  • Thy Art Is Murder
  • Trettmann
  • Underoath
  • Wanda
  • Wargasm
  • While She Sleeps

Running Order

 

Weitere Informationen

 

Geländepläne

 

Livestream und TV

 

Anfahrt

Rock am Ring

Rock am Ring kann über die Bahnhöfe Ahrbrück, Koblenz Hbf, Köln Hbf und Bonn Hbf und die anschließenden Sonderbuslinien erreicht werden.

Kommt ihr mit dem Auto aus Mayen/Koblenz, Köln/Bonn über die Autobahn A61, Abfahrt Wehr, so führen Euch die Bundesstraßen B412 und B258 direkt an den Nürburgring. Der Weg von Trier über die Autobahn A48, Abfahrt Ulmen, führt über die Bundesstraße B 257 in Richtung Adenau zum Nürburgring. Bitte beachtet im Vorfeld des Nürburgringrings die Ausschilderungen der Park- und Campingbereiche und folgt den Anweisungen der Ordner.

Rock im Park

Mit der Bahn reist Ihr bequem bis zum Nürnberger Hauptbahnhof. Innerhalb Bayerns nutz Ihr am besten das Bayern-Ticket der Deutschen Bahn, gültig für den gesamten Regionalverkehr in Bayern. Informationen zu den Verbindungen findet ihr auf www.bahn.de.

Vom Hauptbahnhof aus bietet der VGN eine komfortable Weiterfahrt. Anreisende mit dem Auto nutzen die Park & Ride-Anlagen.

Mit der S-Bahn fahrt Ihr bis zur Haltestelle Dutzendteich oder mit der Tram bis zur Haltestelle Doku-Zentrum. So kommt Ihr am schnellsten zum Campingplatz. Die passende Verbindung könnt Ihr hier im Widget der VGN nachschauen.

Aftermovie 2023

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Soziale Netzwerke aktivieren

">

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Artikel im Original lesen auf www.metal-hammer.de

2022-05-23T08:10:25Z dg43tfdfdgfd